• Um aus der Schweiz oder Liechtenstein bestellen zu können, wechseln Sie bitte hier in den

Deutsche Handschriftenschätze in Amerika


29,80 €

inkl Mehrwertssteuer und Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Dieser Artikel erscheint am 15. Oktober 2021

  • 1050
  • 978-3-905924-81-7
0 false 21 18 pt 18 pt 0 0 false... mehr
Deutsche Handschriftenschätze in Amerika

Die Kalenderreihe "Meisterwerke der Buchmalerei" wird um eine weitere Ausgabe ergänzt. Der Kalender 2022 präsentiert die schönsten Seiten aus deutschen Handschriften, die zwischen dem 9. und dem 15. Jahrhundert im Heiligen Römischen Reich entstanden sind und sich heute in US-amerikanischen Sammlungen befinden. 

Die zwölf Monatsmotive stammen aus dem Evangeliar von St.-Remi (um 852, MS M.651), einem Evangeliar, das heute in der Morgan Library & Museum liegt (um 1030, MS M.651), dem Würzburger Psalter (um 1240/1250, Ms. Ludwig VIII 2), dem Stammheimer Missale (um 1170, Ms. 64), der Weltchronik des Rudolf von Ems (um 1400-10 und 1487, Ms. 33), dem Arenberg-Psalter (um 1239, 1946.21.11), der Weltchronik des Heinrich von München (um 1360, MS M.769), dem Berthold-Lektionar (MS M.780), dem Missale des Collegium ducale (um 1420, Ms. Ludwig V 6), dem Renner des Hugo von Triemberg (um 1460, MS M.763), dem Glazier-Lektionar (um 1030-1040, MS G.44) und dem Berthold-Sakramentar (um 1215-1217, MS M.710). 

Der Wandkalender hat das Hochformat von 42,0 x 28,5 cm. Der Kalender ist ab Oktober 2021 lieferbar. 

 

Weiterführende Links zum Artikel
Zuletzt angesehen